Springe direkt zu Inhalt

Ausstellung | Iryna Kovalenko forscht zur „Revolution der Würde“

Iryna Kovalenko präsentiert Werke der Ausstellung „Umkämpfte Entscheidung für Europa“

Iryna Kovalenko präsentiert Werke der Ausstellung „Umkämpfte Entscheidung für Europa“
Bildquelle: Heide Fest/Viadrina

News vom 25.01.2024

Iryna Kovalenko vom Teilprojekt C03 „Künstlerische Entwürfe und intervenierende Praktiken der Kooperation in Avantgarden und Gegenwartskunst Ostmitteleuropas“ schreibt ihre Doktorarbeit über die Kunst auf dem Majdan während der „Revolution der Würde“. Anlässlich des zehnten Jahrestages hat sie die Wanderausstellung „Umkämpfte Entscheidung für Europa“ an die Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) geholt. Im Gespräch berichtet sie von ihrer Forschung.

8 / 41