Springe direkt zu Inhalt

Crushing the Canon*? Interventionen im Staatsballett

24.01.2023 | 19:00

Der Sonderforschungsbereich 1512 „Intervenierende Künste“ wird unter Federführung von Mariama Diagne vom Teilprojekt B02 mit der Choreographin Olivia Hyunsin Kim und Studierenden der Tanzwissenschaft der Freien Universität Berlin ein Laborformat, das Forum Gegenwart ausrichten: Wie europäisch ist der Kanon der Tanzkunst wirklich? Können Tanzschaffende in bis heute wirkende koloniale Strukturen der Tanzinstitutionen intervenieren? Welches Wissen und welche Praktiken der Bewegungskunst Tanz und ihres Kanons braucht es, um eingefahrene Sehgewohnheiten zu erkennen und einen zeitgemäßen Blick auf die Gegenwart zu entwerfen?

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe "Ballet for Future? Wir müssen reden!".

Zeit & Ort

24.01.2023 | 19:00

Foyer de la danse
Deutsche Oper Berlin
- Bühneneingang -
Richard-Wagner-Straße 10
10585 Berlin

Weitere Informationen

Dr. Mariama Diagne: mariama.diagne@fu-berlin.de